Renault: “Gordini” jetzt als eigene Twingo-Ausstattungsvariante

Beitragsbild
Foto 1
Foto 2

Für 13.990 Euro bietet Renault jetzt den Twingo in der Ausstattung Gordini an, nachdem der Name bereits ein Revival extra sportlicher Kleinwagen (Twingo, Clio) einläutete. Die Ausstattungslinie mit dem berühmten Namen wartet mit zweifarbiger Leder-Stoff-Polster, Klimaanlage, Tempopilot mit Geschwindig­keits­begrenzer und verschiebbaren Einzelsitze im Fond auf und ist nur in Verbindung mit dem 100 PS-Benziner 100 eco2 zu haben. Als Karosseriefarben können Arktis-Weiß, Gordini-Blau Metallic und Perlmutt-Schwarz Metallic gewählt werden.

Scroll to Top