Land Rover: “Freelander”-Neuerungen zum Modelljahr 2011

Beitragsbild
Foto 1

Zum Modelljahr 2011 spendiert Land Rover dem Freelander einen neuen 2,2-Liter-Turbodiesel in zwei Leistungsstufen 110 kW/150 PS und 140 kW/190 PS. Die Preise beginnen künftig bei 28.200 Euro.

Eine wichtige Neuerung betrifft die Antriebsart: Der Allradantrieb bleibt im Angebot, das künftige Einstiegsmodell ist aber ein reiner Fronttriebler. Der Verzicht auf Allradantrieb macht den Freelander um 75 Kilo leichter. Ein Karosserie-Facelift geht mit einer Verbesserung des Interieurs einher. Neu ist außerdem das Optionspaket „Premium Pack“ mit Lederausstattung und acht- bzw. sechsfacher elektrischer Verstellung der Vordersitze, Teppich-Fußmatten und ein Mittelkonsolenfach mit Abdeckung.

Scroll to Top