Fifa-Fußball-WM 2010: Alle Teams rollen in ihren Bussen auf Conti-Pneus

Foto 1

Continental ist als offizieller Sponsor exklusiver Reifenpartner der Fußball-Weltmeisterschaft in Südafrika. Das Unternehmen stattet alle 32 Mannschaftsbusse mit dem Premium-Busreifen HSR 1 aus. Der HSR 1 wurde speziell für den Einsatz auf Autobahnen und den Regionalverkehr konzipiert. Continental hatte bereits zur WM 2006 die Transfer-Busse mit Reifen ausgerüstet.

Im südafrikanischen Pkw-Reifen-Ersatzgeschäft nimmt das Unternehmen aus Hannover mit einem Marktanteil an lokal produzierten Reifen von mehr als 20 Prozent die führende Marktposition ein. In Port Elizabeth, Südafrika, verfügt Continental über ein Werk für Pkw- und Lkw-Reifen, wo 2009 insgesamt 1.600 Mitarbeiter rund 2,4 Millionen Pkw- und 100.000 Lkw-Reifen produziert haben. Die Reifen werden sowohl im Erstausrüstungs- als auch im Ersatzgeschäft verkauft.

Text: Jürgen C. Braun
Foto: Continental

Scroll to Top