Ivecos nächste Transportergeneration heißt Ecodaily

Foto 1
Foto 2
Foto 3

Ecodaily nennt Iveco die nächste Generation der 1975 eingeführten Transporter. Mit der Ecodaily-Einführung wird das Transporterangebot von Iveco den ab Oktober dieses Jahres verbindlichen Abgasnormen der EU angepasst, außerdem werden neue Motorvarianten angeboten. Neben den bekannten Modellen mit 3,2 bis 6,5 t zulässiger Gesamtmasse (zGM), wird es künftig diesen leichten Lkw auch mit 7,0 t zGM geben. Mit der dabei um 470 kg auf maximal 4,7 t erhöhten Nutzlast sollen auch Kunden angesprochen werden, die bisher für ihre Zwecke einen traditionellen 7,5-Tonner einsetzen mussten. Äußere Erkennungszeichen des Ecodaily sind unter anderem an der Karosserie ein geänderter Kühlergrill sowie im Innenraum ein komplett neu gestaltetes Armaturenbrett.

Scroll to Top