Neuer Seat “Exeo” kommt im Herbst als Kombi auf den Markt

Beitragsbild
Foto 1
Foto 2

Die Kombi-Variante der neuen Mittelklasse-Baureihe Exeo von Seat wird im Herbst dieses Jahres unter dem Namen ST an den Start gehen. Bereits in wenigen Wochen bringt Seat den Exeo als Limousine ab einem Basispreis von 21.990 Euro auf den Markt. Für den Kombi wird eine preisliche Einsteigervariante ab etwa 24.000 Euro erwartet. Der Exeo soll sowohl als Limousine wie auch als Kombi auf dem Vorgänger der aktuellen Generation des Audi A4 basieren.

Wie bei der Limousine stehen auch beim Kombi bei den Motoren dreiBenziner und zwei Diesel zur Wahl. Bei den Ottomotoren reicht die Bandbreite von 102 PS bis zu 200 PS. Bei den beiden Diesel-Triebwerken stehen 143 PS oder 170 PS zur Verfügung. Alle Aggregate sind nach Euro 5 eingestuft. Der Seat Exeo ST wird in drei Ausstattungsvarianten erhältlich sein: Reference, Style und Sport. ESP, ABS und eine Klimaanlage sowie siebenAirbags sollen zum serienmäßigen Ausstattungsumfang gehören.

Text: Jürgen C. Braun / Fotos: Hersteller

Scroll to Top