Ford: Ranger “Wildtrak” mit neuem Dieselmotor

Beitragsbild
Foto 1

Wenige Monate nach der Markteinführung des neuen Ford Ranger (Februar 2007) erweitert Ford das Modellangebot für den gelände-gängigen Pick-up: Ab sofort ist der Ford Ranger Wildtrak auf den Markt, ausschließlich mit dem neuen 3,0-Liter-Vierzylinder-TDCi-Dieselaggregat (115 kW/156 PS) in Kombination mit einem manuellen 5-Gang-Getriebe ausgerüstet. Dieser Euro 4-Motor entwickelt sein bulliges Drehmoment von 380 Nm bereits bei 1.800 U/min. Der Ford Ranger Wildtrak wird exklusiv mit der Doppelkabine (Double Cab) ausgeliefert. Sie hat vier Türen und bietet ausreichend Platz für bis zu fünf Erwachsene. Der Ford Ranger Wildtrak kostet ab 30.240 Euro (netto).

Der Ford Ranger Wildtrak ist in einer Zwei-Farben-Metallic-Lackierung erhältlich. Neu sind in diesem Zusammenhang die beiden Farbtöne Chilli-Orange und Passion-Rot. Dementsprechend ist die serienmäßige Leder-/Alcantara-Polsterung des Wildtrak bei diesen Farbtönen jeweils mit orangefarbigen Seitennähten und dem Wildtrak-Logo versehen. Darüber hinaus stehen als weitere zweifarbige Metallic-Lackierungen für den Wildtrak auch die die Farbtöne Mica-Schwarz, Nepal-Silber und Indio-Blau zur Verfügung.

Scroll to Top