Cadillac: BLS in Deutschland ab 27.590 Euro

Foto 1

Für den komplett BLS hat Cadillac die Preise in Deutschland bekanntgegeben. Die Liste beginnt bei 27.590 Euro, Verkaufsstart ist am 8. April 2006.

Erstmals bei Cadillac wird mit dem BLS auch eine Version mit Turbodieselmotor angeboten. Der 1.9 Liter-Vierzylinder mit Common-Rail-Direkteinspritzung und serienmäßigem Dieselpartikelminderer (ab 28.450 Euro) leistet 110 kW (150 PS) und kann mit Sechsgang-Handschaltgetriebe oder Sechsstufen-Automatik geordert werden.

Weitere Motorisierungen sind ein Zweiliter-Aggregat mit 129 kW (175 PS) Leistung mit Fünfgang-Getriebe (27.590 Euro). Eine gleich große Variante mit 154 kW (210 PS) beginnt bei 32.390 Euro. Das oberste Ende der Skala besetzt der Sechszylinder-Turbo mit 188 kW (255 PS) aus 2,8 Litern Hubraum ab 35.590 Euro.

Zur Eingangsausstattung Business gehören Front- und seitliche Vorhangairbags, Klimaanlage, Geschwindigkeits-Regelanlage, Leichtmetallräder, Bordcomputer, Dreispeichen-Lederlenkrad mit integrierten Bedienelementen und ein Audio-System mit sieben Lautsprechern.

Die erweiterte Ausstattungsstufe Elegance bietet zusätzlich Regensensoren für die Scheibenwischer, achtfach elektrisch verstellbare Vordersitze, eine automatische Zweizonen-Klimaanlage, 17-Zoll-Räder und ein Innendekor in rötlichem Walnusston.

Mit dem Sport Luxury-Niveau kommen das Sportfahrwerk mit 18-Zoll-Rädern, Xenon-Scheinwerfer, beheizte Ledersitze mit Memory-Funktion und ein Highend-Audiosystem zum Einsatz. Gekoppelt an die Top-Motorisierung V6 Turbo liegt die unverbindliche Preisempfehlung bei 39.990 Euro.

Der Cadillac BLS basiert auf der Mittelklasse-Plattform des General Motors-Konzerns und läuft im schwedischen GM-Werk Trollhättan vom Band.

Scroll to Top