Mazda: Flottentests für die Wasserstoff-Version des RX-8

Foto 1

Grünes Licht für den Mazda RX-8 Hydrogen RE: Vor knapp drei Jahren stellte Mazda die wasserstoffbetriebene Variante des außergewöhnlichen Wankelsportlers als Konzeptstudie auf der Tokyo Motor Show 2003 erstmals öffentlich vor. Umfangreiche Straßentests folgten und dienten dazu, die Technologie weiter zu entwickeln und ihre Praxistauglichkeit auszuloten. Jetzt gab das japanische Ministerium für Infrastruktur und Verkehr (MLIT) der Mazda Motor Corporation die Genehmigung für Flottentests mit RX-8 Hydrogen RE-Leasingfahrzeugen.

Erste Vertragspartner sind Idemitsu Kosan Co. Ltd. und Iwatani International Corpo-ration, zwei Unternehmen, die auf dem japanischen Energiesektor tätig sind. Sie werden spätestens Ende März 2006 zwei der speziellen Kreiskolben-Fahrzeuge in Empfang nehmen können. Bis zum Jahresende sollen etwa acht weitere Kunden hinzukommen.

Scroll to Top