Opel: Weltpremiere der neuen Meriva-Generation in Bologna

Foto 1
Foto 2
Foto 3

Opel präsentiert in Bologna die neue Generation des Opel Meriva, der seit Mai 2003 seinen Platz im Opel-Programm hat. Optisch charakterisieren den neuen Jahrgang des multivariablen, kompakten Mini-Vans markante Designelemente an Bug und Heck, die jetzt – wie der Grill mit breiter Querspange in Chrom – noch deutlicher die aktuelle Opel-Formensprache sprechen. Neu im Motorenprogramm sind ein 1.3 CDTI Einstiegsdiesel (75 PS) sowie ein 1.6-Liter-TWINPORT-Benzintriebwerk mit 105 PS. Ebenfalls neu und auch ab Februar 2006 verfügbar ist die Top-Version Meriva OPC mit einem neu entwickelten, 180 PS starken 1,6-Liter-Turbomotor.

Scroll to Top