Ssang-Yong: Rexton-Sondermodell “Winter Edition” zur kalten Jahreszeit

Beitragsbild
Foto 1

Auf Basis des SsangYong Rexton 270 Xdi s in Metallic-Space-Black stellt die SsangYong Motor Deutschland das limitierte Sondermodell Winter-Edition vor. Von außen unterscheidet sich der Rexton für die Jahreszeit mit den härteren Anforderungen an Fahrer und Fahrzeug von seinem Großserienpendant mit 16-Zoll-Rädern in speziellem 6-Speichen-Design. Hinzu kommen Trittbretter, die hier die Türschweller flankieren. Serienmäßig sind außerdem ESP und eine Metallic-Lackierung in Schwarz. Zur Innenausstattung gehören eine Eberspächer-Standheizung mit Zeitschaltuhr, beheizbare Vordersitze und Lederausstattung sowie Nebelscheinwerfer und beheizbare Außenspiegel. Ebenfalls an Bord ist eine CD-/MP3-Kombination.

Der Rexton 270 Xdi Winter-Edition ist ab sofort für 33.700 Euro bei allen SsangYong-Partnern bestellbar – den Preisvorteil zu vergleichbaren Serienmodellen gibt der Hersteller mit 2.500 Euro an. Ein 5-Gang-Automatikgetriebe mit T-Tronic kostet 1.950 Euro extra. Ein Dieselpartikelfilter ist für 599 Euro plus Einbau sofort lieferbar.

Scroll to Top