Suzuki: Neues Swift-Basismodell

Foto 1

Mit dem Swift Classic erweitert Suzuki jetzt die Angebotspalette für seinen neuen Kleinwagen. Das neue Basismodell ist ab 9.990 Euro erhältlich. Dafür gibt es den Dreitürer mit 68 kW/92 PS-Motorplus ABS, EBD, zwei Full-Size-Airbags für Fahrer und Beifahrer, höhenverstellbare Sicherheitsgurte mit Gurtstraffern vorn, Seitenaufprallschutz, höhenverstellbare Kopfstützen auf allen Plätzen sowie Isofix-Kindersitzbefestigungspunkte.

In Komfort und Optik hat Suzuki den Swift Classic nur bedingt dem Rotstift unterworfen: Zur Serienausstattung zählen hier Servolenkung, komplett umlegbare Rücksitzlehne und eine Mittelkonsole mit Ablagefach und Getränkehaltern sowie in Wagenfarbe lackierte Stoßfänger und getönte Scheiben mit Heckscheibenwischer.

Scroll to Top