BMW: Leasing mit Schönwetter-Garantie

Foto 1

Für alle Roadster-Freunde hat die BMW Bank in Deutschland ab sofort ein sonniges Angebot. Jeder Leasingvertrag für einen BMW Z4 enthält automatisch eine Schönwetter-Garantie.

Sollte innerhalb des Zeitraumes vom 1. Juli bis 30. September 2005 eine vorher definierte Anzahl von Regentagen erreicht bzw. überschritten werden, bekommt der Kunde pro Jahr eine Erstattung von 400 Euro für das entgangene Roadster-Vergnügen gutgeschrieben.

Um regional unterschiedliche Wetterbedingungen zu berücksichtigen, wurde das Bundesgebiet in verschiedene Regionen unterteilt. Die Gutschrift erfolgt bei Erreichen bzw. Überschreiten der unten festgelegten Anzahl von Regentagen im Referenzzeitraum des jeweiligen Jahres. (Saison 2005: 1. Juli bis 30. September)

Die Schönwetter-Garantie gilt für alle im Zeitraum vom 1. März bis 15. Juni 2005 abgeschlossenen Z4 Leasingverträge. Weitere Voraussetzung ist die Zulassung des Z4 auf den Kunden bis spätestens 15. Juni 2005.

Als Nachweis für die Schönwetter-Garantie erhält der Kunde ein personalisiertes Zertifikat. Die aktuelle Anzahl der Regentage können über die Internetseite des Deutschen Wetterdienstes www.dwd.de beobachtet werden.

Scroll to Top