Nissan: Erneute Allianz mit Klaus Störtebeker

Foto 1

Vom 26. Juni bis zum 4. September steht Deutschlands größte Insel wieder ganz im Zeichen der Piraten: Im Zeichen des Kreuzes ist die zwölfte Inszenierung der Störtebeker Festspiele auf der Naturbühne in Ralswiek/Rügen. Erstmals wird dabei die Handlung rund um den legendären Ostssee-Piraten bis in das ferne Russland reichen.

Fast 2,7 Millionen Besucher haben die Abenteuer des Robin Hood der Meere vor der einmaligen Kulisse am Großen Jasmunder Bodden schon hautnah miterlebt. Damit sind die Störtebeker Festspiele das zur Zeit erfolgreichste Freiluft-Spektakel auf deutschem Boden.

Nissan unterstützt Störtebeker seit 1993 und ist der Treueste seiner Weggefährten. Jahr für Jahr besuchen mehr als 300.000 Besucher das Ostsee-Spektakel. Während der gesamten Spielzeit ist eine Micra-Testflotte auf der Insel stationiert. Die Theaterbesucher können Abend für Abend zweitägige Erkundigungsfahrten mit dem Wagen gewinnen.

Scroll to Top