Mercedes-Benz – Neues CLS-Coupé in Genf

Foto 1
Foto 2

Die optimale Mischung zwischen Limousine und Sportwagen ist das Coupé. Hier können sich die Designer austoben, schnelle und dynamische Linien zeichnen und dennoch den familienfreundlichen Charakter eines Automobiles erhalten. Das neue CLS-Coupé von Mercedes-Benz scheint wirklich alle guten Tugenden in sich zu vereinen und wird dem Publikum auf dem Genfer Automobilsalon vorgestellt.

Der neue GLS wird von den Stuttgarter Autobauern als neue, eigenständige Linie beschrieben. Obwohl das Fahrzeug groß und geräumig daherkommt, bleibt die rassige Außenform mit den sportlichen Attributen voll erhalten. Im Innenraum herrscht gediegene Eleganz vor, Leder und Holz bestimmen das Bild. Auf Wunsch kann der Kunde zwischen drei Lederausstattungen wählen, die Serie bringt eine Stoff-Leder-Kombination für die Sitze und Lederbezug am Lenkrad und Automatik-Wählhebel. Bei den Interieur-Farben kann man zwischen vier Tönen wählen. Viel Ellenbogenfreiheit und auch einen großen Kofferraum verspricht Mercedes ebenfalls für den neuen CLS.

Bei den neuen Motoren für den CLS handelt es sich beim CLS 350 um den V6-Motor mit 200 kW/272 PS, der in 7 Sekunden an der 100 km/h-Marke ist. Bullige 350 Newtonmeter Drehmoment sind bei 2.400 Motortouren parat. Wie im neuen SLK arbeitet auch im CLS die neue Siebengang-Automatik 7G-TRONIC. Der Kraftstoffverbrauch für den CLS 350 liegt bei 10 Litern. Wer es etwas kräftiger möchte, der nimmt den neuen CLS 500. Mit dem 5-Liter-Achtzylinder dürften nur wenige Wünsche in Sachen Fahrdynamik unerfüllt bleiben. 225 kW/306 PS und 460 Newtonmeter Drehmoment sprechen, wenn es um die Leistung geht, eine deutliche Sprache. In 6,1 Sekunden ist der CLS 500 auf 100 km/h, die Höchstgeschwindigkeit ist auf 250 km/h begrenzt. Für den CLS ist auch das Mercedes-Sicherheitssystem PRE-SAFE vorgesehen, dass verschiedene Sicherheitseinsrichtungen des Autos miteinander verknüpft.

Die Basis für den neuen CLS war eine Coupé-Studie, die Mercedes auf der letztjährigen IAA präsentierte. Im Herbst diesen Jahres steht der neue Mercedes-Benz CLS bei den Händlern.

Scroll to Top