Mehr Licht auch für ältere BMWs

Foto 1

Abbiege-, Xenon- und Bi-Xenon-Licht bietet BMW jetzt auch für ältere Fahrzeuge zum Nachrüsten an. So kommen deren Fahrer auch in die Vorzüge einer modernen Fahrzeugbeleuchtung.

Für die 3er-Modellreihe steht das sogenannte Kurvenlicht jetzt zum Nachbau bereit, die Kosten liegen bei 696 Euro. Nicht nachgerüstet werden kann der 3er Compact. Bei der Bi-Xenon-Beleuchtung geht es um die Nachrüstung mit dieser Lichtquelle auch für das Fernlicht. Verfügbar ist diese Technologie für den 3er und kostet 1090 Euro.
Xenon-Zusatzscheinwerfer werden für alle Modelle der 3er-Reihe und die alten 5er-Modelle angeboten. Sie werden in die Aussparungen für die Nebelscheinwerfer eingesetzt.
Auch die Rückfahr- und Frontkamera steht bei BMW jetzt zur Nachrüstung bereit. Die Rückfahrkamera ist für die 3er-, 5er- und 7er-Reihe parat, ebenso für den X5. Die Fahrzeuge müssen über einen Bordmonitor und die TV-Funktion verfügen, der Preis liegt zwischen 482 und 754 Euro.
Die Frontkamera gibt es für die 3er-Reihe, die alten 5er-Reihen, den X5 sowie die alten und neuen 7er BMW, der Preis liegt bei 667 Euro.

Scroll to Top