KIA: Limitiertes Sondermodell “Carnival Skyline”

Beitragsbild
Foto 1

KIA bietet die Großraumlimousine Carnival ab Ende Juli als besonders luxuriös ausgestattetes Sondermodell Skyline an. Von außen ist das auf 500 Exemplare limitierte Fahrzeug zu erkennen an Leichtmetallfelgen, verchromtem Kühlergrill und Skyline-Schriftzug an der Heckklappe.

Im Innenraum schaffen Leder-Alcantara-Sitze und lederbezogene Arm-auflagen sowie Lederlenkrad, Alcantara-Türverkleidungen sowie Carbon-Beschichtungen an der Mittelkonsole, den vorderen Türgriff-schalen und den Bedienpaneels an Fahrer- und Beifahrertür eine besonders luxuriöse Atmosphäre für Fahrer und bis zu sechs Beifahrern insgesamt.

Das Sondermodell Skyline basiert auf der gehobenen Ausstattungsversion Carnival EX und wird ausschließlich mit dem 2,9-Liter-Turbodiesel an-geboten. Der Vierzylinder-Motor mit Common-Rail-Einspritzsystem leistet 106 kW (144 PS) bei 3800 Umdrehungen pro Minute. KIA bietet das Sondermodell KIA Carnival Skyline zum Preis von 25.930 Euro an.

Scroll to Top