Toyota: Brennstoffzellen-Energie für Eiffelturm-Beleuchtung

Das Brennstoffzellenmodul für den GEH2 genannten Generator wurde auf Basis der Antriebstechnologie entwickelt, die im Toyota Mirai zum Einsatz kommt. Mit der Demonstration am Pariser Wahrzeichen will Toyota weitere Einsatzmöglichkeiten der Brennstoffzellenenergie zeigen.

Diese Demonstration fand statt im Rahmen der von Energy Oberserver organisierten Veranstaltung „Paris de l’hydrogene“ („Paris aus Wasserstoff“). Toyota sieht darin auch eine Option, mit der Brennstoffzellen-Technik Energie für die “Städte von morgen” zu liefern.

Foto: Toyota

Scroll to Top