Citroën: Verbrauchssenkung bei DS5 und C5

Foto 1
Foto 2

Citroën hat die Verbrauchswerte für seine Fünfer-Modelle gesenkt. Beim Citroën DS5 als Hybrid4 werden jetzt 3,5 l/100 km als bei einem CO2-Ausstoß von 91 g/km angegeben (17-Zoll-Leichtmetallfelgen), was einer Senkung um acht Prozent entspricht.

Der Citroën C5 verbraucht als HDi 115 mit manuellem 5-Gang-Schaltgetriebe künftig 4,8 l/100 km (vier Prozent Reduktion) bei einem CO2-Ausstoß von 125 g/km (Limousine und Tourer).

Der kombinierte Verbrauch beim Citroën C5 HDi 140 mit manuellem 6-Gang-Schaltgetriebe beträgt jetzt 5,0 l/100 km bei einem CO2-Ausstoß von 130 g/km (Limousine) bzw. 5,1 l/100 km bei einem CO2-Ausstoß von 134 g/km (Tourer) auch hier gibt Citroën die Senkung mit vier Prozent an.

Scroll to Top