Volvo XC90: Stärker mit Chip-Tuning

Foto 1

Volvo bietet für seinen SUV XC90 ab sofort eine Leistungssteigerung an. Das Chip-Tuning kostet 1.200 Euro und ist für beide Dieselmotoren zu haben. Nach dem gemeinsam mit dem Rennstall Polestar entwickelten Software-Update kommt der ab Werk 147 kW/200 PS starke Top-Selbstzünder (ab Modelljahr 2007) auf 155 kW/210 PS, die schwächere Version (ab Modelljahr 2012) mit 120 kW/163 PS erstarkt auf 136 kW/185 PS. Gleichzeitig wird das maximale Drehmoment jeweils um 40 auf 460 Nm bzw. 380 Nm angehoben. Der Kraftstoffverbrauch ändert sich nicht, auch die Werksgarantie bleibt erhalten.

Text: Spot Press Services/Adele Moser
Foto: Volvo

Scroll to Top