Mercedes “Vision Diamond”: Ein Chauffeur-Viano

Beitragsbild
Foto 1
Foto 2
Foto 3

Ausdrücklich als Chauffeurfahrzeug stellt Mercedes die Viano-Studie Vision Diamond auf die Räder: Ein in Schwarz lackierter Kühlergrill, Chrom umrandete Kühlergrilllamellen und eine zweifarbige Außenlackierung demonstrieren den Luxus-Anspruch bereits von außen. Zu den Besonderheiten des Innenraums gehört, dass sich die Intensität der Sonneneinstrahlung ins Fahrzeuginnere regeln lässt: Die Seitenscheiben des Fahrgastraums, die Heckscheibe und die Trennscheibe zwischen Cockpit und Fahrgastraum sind mit dem System „Magic Sky Control“ ausgestattet. Auf Knopfdruck verändern sie sich von hell auf dunkel und verändern so die Lichtdurchlässigkeit – durch eine Flüssigkeit in den Glasscheiben, die unter der Wirkung von elektrischem Strom entsprechend reagiert. Ebenfalls auf Luxus setzen spezielle Halter für Champagnergläser und -faschen sowie ein High-End Soundsystem der Marke Bang & Olufsen.

Scroll to Top