Kia: Sportwagen-Studie kommt zur IAA

Foto 1
Foto 2
Foto 3
Foto 4

Ganz gleich aus welchem Blickwinkel man sie anschaut: Diese Studie strotzt vor Energie und wirkt immer, als würde sie jeden Moment starten. Kia-Chefdesigner Peter Schreyer findet selbstbewusste Worte für eine viertürige Sportwagen-Studie mit Heckantrieb, die der koreanische Hersteller zur IAA 2011 nach Frankfurt mitbringt. Zudem zeigt Kia eine dreitürige Version des neuen Rio und den überarbeiteten Soul.

Scroll to Top