Porsche: Cayman S ab Juli als “Black Edition” erhältlich

Beitragsbild
Foto 1

In 500 Exemplaren legt Porsche den Cayman S im Juli 2011 als Black Edition auf. Angetrieben wird das Sondermodell von einem 3,4-Liter-Sechszylinder-Boxermotor, dessen Leistung um zehn PS auf 330 PS bei 7.400/min (plus 200/min) gesteigert wurde. Das maximale Drehmoment beträgt unverändert 370 Newtonmeter bei 4.750/min.

Bi-Xenon-Scheinwerfer mit dynamischem Kurvenlicht und LED-Tagfahrlicht, automatisch abblendende Innen- und Außenspiegel mit integriertem Regensensor gehören zur Serienausstattung, hinzu kommen schwarze Teilledersitze, Klimaautomatik, ein Sport-Design-Lenkrad und ein Tempostat, der Fahren mit konstanter Geschwindigkeit ermöglicht. Der Preis beträgt in Deutschland 67.807 Euro.

Scroll to Top