Nissan: Mehr Komfort im Cabstar

Foto 1
Foto 2

Der Nissan Cabstar ist ab sofort mit einem neuen Radio inklusive Bluetooth-Freisprecheinrichtung erhältlich. Für die Ausstattungslinie Comfort gibt es außerdem als Option das Navigationssystem Nissan Connect für 500 Euro.

Insgesamt drei Motoren, drei Radstände, zwei Kabinengrößen und vier Gewichtsklassen stehen zur Wahl. Neu hinzugekommen ist der 4,5-Tonner mit Einzelkabine. Das Motorenangebot beginnt beim 2,5 Liter großen Vierzylinder-Diesel mit 81 kW/110 PS. Die stärkere Version des gleichen Motors leistet 96 kW/130 PS. Topaggregat ist der 3,0-Liter-Common-Rail-Diesel mit 110 kW/150 PS.

Einstiegspreis für die Ausstattungslinie Pro mit dem 81 kW/110 PS starken Dieselmotor und Einzelkabine beträgt 22.690 Euro (ohne MwSt.). Der Cabstar Comfort mit Einzelkabine und 96 kW/130 PS startet bei 26.320 Euro netto.

Scroll to Top