Volkswagen: “Musikalische” Golf-Studie RaVe

Beitragsbild
Foto 1
Foto 2

Der Golf Variant RaVe 270 steht für 270 PS, modifiziertes Design im Motorsport-Stil und sportliche Ausstattung. So wird der veredelte Volkswagen vom leistungsgesteigerten Motor des Golf GTI und dem 4Motion-Allradantrieb des Golf R32 befeuert. Nach 5,8 Sekunden ist der Golf Variant RaVe 270 100 km/h schnell. Erst bei 250 km/h wird einer weiteren Beschleunigung elektronisch Einhalt geboten. Den Durchschnitts-Kraftstoffverbrauch gibt VW mit 9,1 Litern auf 100 Kilometer an.

Für den Karosserieumbau der Studie entwickelte Volkswagen eine neue, an den Motorsport angelehnte Designlinie. Die Stoßfänger, der Kühlergrill, die Seitenschweller, die Rückleuchten, die Scheinwerfer, selbst die Spiegel – alles wurde konsequent auf maximale Sportlichkeit getrimmt. Das Interieur ist durch Ledersportschalensitze mit R-Logo und lackierten Griffmulden geprägt. An Bord des Golf Variant RaVe 270 befindet sich zudem eine Volkswagen Soundanlage der Extraklasse mit einer Musikleistung von 1.400 Watt. Die Basis dieser einmaligen Anlage bildet das neue Radio-Navigationssystem RNS 510. Über drei mächtige Endstufen werden insgesamt 13 Lautsprecher versorgt. Ein 880 Watt starker Subwoofer sowie zwei weitere 250-Watt-Subwoofer in Chrom sind dabei für die deutlich spürbaren Töne zuständig.

Scroll to Top