Toyota: “Edition”-Sondermodelle nun auch für Yaris

Beitragsbild
Foto 1

Die Sondermodelle Edition bietet Toyota nun auch für den Kleinwagen Yaris an. Zur Wahl stehen die Ausstattungen Edition und Edition S. Beide Varianten des erfolgreichen Kompaktwagens bauen auf dem bekannten Niveau Sol und verfügen darüber hinaus unter anderem über eine Freisprecheinrichtung inklusive Bluetooth-Technologie, Nebelscheinwerfer und Metallic-Lackierung. Der Yaris Edition S ist zusätzlich mit 15-Zoll-Leichtmetallfelgen, einem in Wagenfarbe lackierten Heckspoiler, einem tiefer gelegten Sportfahrwerk sowie einem Sport-Endschalldämpfer ausgestattet. Der Yaris Edition bietet einen Preisvorteil von 600 Euro, beim Yaris Edition S sind es 1.100 Euro im Vergleich zu den regulären Ausstattungen. Der Yaris Edition kann wahlweise mit dem 1,0-Liter-Motor (48 kW/65 PS), dem 1,3-Liter-Aggregat (64 kW/87 PS) oder mit dem 1,4-Liter D-4D Dieselantrieb (55 kW/75 PS) geordert werden. Der Yaris Edition S wird ausschließlich mit dem 64 kW (87 PS)-Motor angeboten.

Scroll to Top