Mitsubishi: Sondermodell “Pajero Dakar”

Beitragsbild
Foto 1
Foto 2

Besonders sportlich präsentiert sich wenige Wochen vor dem Start der inzwischen 27. Ausgabe der legendären Dakar-Rallye (1.-16. Januar 2005) das neue Sondermodell vom Mitsubishi Premium Off Roader Pajero. Der Pajero Dakar, der auch am Mitsubishi-Stand auf der Motorshow in Essen (26. Nov.-5. Dez. 2004) zu sehen ist, wird in den Karosserievarianten 3- bzw. 5-Türer angeboten und ist mit dem bekannten 3,2 Liter DI-D-Direkteinspritzer-Dieselmotor (118 kW/160 PS) ausgerüstet, wahlweise kombinierbar mit einem manuellen 5-Gang-Getriebe oder der 5-Stufen-Automatik INVECS II mit Sports Mode-Schaltung (Aufpreis 1870,- Euro).

Neben den markanten 18 Zoll-Leichtmetallfelgen mit Reifen der Größe 285/55 R 18 und einem sportlichen Dachspoiler hinten ist der Pajero Dakar äußerlich zusätzlich an Details wie Dakar-Emblemen an linkem und rechtem Kotflügel erkennbar. Bei den Händlern steht er ab Anfang Dezember für 37.990 Euro (Dreitürer) bzw. 42.990 Euro (fünftürige Langversion).

Scroll to Top