Opel-Hochleistungsstudie: Astra High Performance Concept

Foto 1
Foto 2

Neben dem neuen Astra GTC und dem Astra GTC mit neuem Panorama-Scheibensystem präsentiert Opel auf dem Automobilsalon in Paris als dritte Weltpremiere die Studie Astra High Performance Concept. Der rote Sportwagen auf der Basis des Astra-Dreitürers zeigt, welches dynamische Potenzial Opel in der neuen Kompaktklasse-Generation sieht und ist richtungsweisend für zukünftige Astra-Hochleistungsvarianten. 176 kW/240 PS, 310 Newtonmeter maximales Drehmoment, Sprint aus dem Stand auf Tempo 100 in deutlich unter sieben Sekunden und eine Höchstgeschwindigkeit im Bereich von 240 km/h sind die Eckdaten der inneren Werte des Astra High Performance.

Das Power-Plus unter der Haube des Hochleistungs-Astra wurde unter anderem durch Optimierungen auf der Einlass- und Auslass-Seite, Einsatz von hochwertigsten Motorkomponenten sowie durch eine Weiterentwicklung der Einspritzanlage und des Turboladers erreicht.

Scroll to Top