KÜS: Mängel bei Bereifung und Bremsen als Unfallursache

Statistisches Bundesamt registriert für 2012 auch technische Mängel als Ursache für Unfälle mit Personenschäden KÜS bestätigt Mängel bei Bremsen und Bereifung Neben dem Fehlverhalten der Fahrzeugführer bestimmen auch andere Ursachen das Unfallgeschehen mit Personenschäden. Das

Weiterlesen »

KÜS: Gefährliche Anbauteile im Fokus der Prüfer

Klare Aussage der StVZO zu gefährlichen Anbauten Gefährliche Trends bei Basteleien am Fahrzeug Spinning Wheels und Samurai-Antennen auf dem Vormarsch   Die KÜS stellt bei den Hauptuntersuchungen vermehrt einen sehr leichtsinnigen Umgang mit gefährlichen Anbauteilen

Weiterlesen »

KÜS: Immer wieder die Profiltiefe

Profiltiefe bei den Reifenmängeln vorn Oft falsche Reifen montiert Beteiligung an Aktion „Wash & Check“   Wenn die Hauptuntersuchung ansteht, sehen die Prüfingenieure der KÜS auch bei den Reifen genau hin. Dabei geht es dann

Weiterlesen »

Pressekontakt

Bundesgeschäftsstelle
Fachbereich Presse & PR
Ansprechpartner:
Hans-Georg Marmit
Zur KÜS 1
66679 Losheim am See

Telefon: (0 68 72) 90 16 – 380
Telefax: (0 68 72) 90 16 – 5380

www.kues.de
presse@kues.de

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
E-Mail
Share on print
Drucken
Scroll to Top