Ford: “Kleiner Bruder” für den E-Transit

Zum Markstart des elektrisch angetriebenen Transit kündigt Ford bereits den Ausbau des E-Transporterangebots an.

Die nächste Stufe wird ein “kleiner Bruder” für den E-Transit sein, von dem zunächst nur ein Teaser-Foto gezeigt wird. Der ab 2023 gebaute E-Transporter wird außer in der Pkw-Variante auch als Kastenwagen Transit Custom aufgelegt. Die Technik beider Varianten stammt aus der Nutzfahrzeug-Kooperation mit VW, die ebenfalls einen eigenen Ableger auf den Markt bringen. Das E-Bus-Pärchen zählt zu den insgesamt vier angekündigten neuen E-Lieferwagen. 2024 folgen Transit Courier und Tourneo Courier auf Basis des VW Caddy.

Fotos: Ford

Scroll to Top