Zahl der Woche: 1.000.000.000

Mindestens 1.000.000.000 Euro soll der Ausbau der Autobahn A100 um 4,1 Kilometer in Berlin kosten.

Damit wäre dieser Abschnitt nach Recherchen von “Spiegel Online” die teuerste Autobahn Deutschlands. Schon der vorherige 16. Abschnitt der A100 über 3,2 Kilometer kostet bis zu seiner Fertigstellung in zwei Jahren rund 700 Millionen Euro. Normalerweise veranschlagt das Verkehrsministerium pro Kilometer Autobahnbau Kosten zwischen 6 und 20 Millionen Euro. Je nach Topografie können in Ausnahmefällen auch 100 Millionen erreicht werden. 

Grafik: SP-X

Scroll to Top