DS7 Crossback “Louvre”: Für Kunstkenner

Eine „Amis du Louvre“-Karte und somit ein Jahr lang uneingeschränkten, freien Zugang zu den Sonder- und Dauerausstellungen des Louvre und des Eugène-Delacroix-Museums sowie spezielle Angebote für weitere Museen gehören zu den Extras des DS7-Crossback-Sondermodells „Louvre“.

Der Plug-in-Hybrid mit Allradantrieb ermöglicht außerdem, auf einem zentralen Touchscreen 182 Kunstwerke des Louvre abzurufen. Auch das Design des Sondermodells orientiert sich an dem berühmten Pariser Museum. Die Preise beginnen bei 62.340 Euro (inkl. 19 % MwSt.). Der DS7 Crossback „Louvre“ basiert auf der Topausstattung Grand Chic. Die Spitzenmotorisierung beträgt bei regulären Modellen als Systemleistung 225 kW/300 PS. Weitere Informationen zum Sondermodell sollen später bekannt gegeben werden.

Fotos: DS Automobiles

Scroll to Top