Musik-Tipp – Pop Giganten: Rock

60 Songs aus Pop und Rock: Wer auf etwas dynamischere Musik steht, findet hier einen recht guten Überblick über die Hits in den letzten Jahren und Jahrzehnten.

Was allen, auch den älteren Titeln, gemeinsam ist: Sie haben über die Zeit hinweg nichts, gar nichts von ihrer Faszination eingebüßt. „Survivor“ ist mit „Eye of the Tiger“ aus dem Boxerepos “Rocky” ebenso dabei wie Foreigner mit ihrem Superhit „Urgent“. Die Mischung ist gelungen. Nazareth steht hier neben Manfred Mann’s Earth Band und Meat Loaf.

In einer solchen Sammlung dürfen natürlich die Südstaaten-Rocker von Lynyrd Skynyrd mit „Sweet Home Alabama“ nicht fehlen, auch ein deutscher, aber nicht deutschsprachiger Rock-Klassiker ist dabei – die Scorpions mit „Still Loving You“. Status Quo klingen mit „Whatever you want“ kein bisschen nostalgisch, und „Radar Love“ erinnert daran, dass aus den Niederlanden ebenfalls gute Rockmusik kommt: Mit fast 60 Jahren Bestehen gehören „Golden Earring“, 1961 gegründet, zu den weltweit dienstältesten (sprich: aktiven) Bands.

Eine umfangreiche und qualitativ hochwertige Sammlung auf drei CDs für kleines Geld, orientiert an der gleichnamigen Sendung von RTL 2.

Diverse – Pop-Giganten: Rock. (Sony Music)


Tracklist CD 1

Survivor: Eye of the Tiger
Europe: The Final Countdown
Foreigner: Urgent
Ram Jam: Black Betty
Free: All Right Now
Kansas: Carry On Wayward Son
The Knack: My Sharona
Motörhead: Ace of Spades
Uriah Heep: Easy Livin’
Nazareth: This Flight Tonight
Quiet Riot: Cum on Feel the Noize
Manfred Mann’s Earth Band: Blinded By the Light
Meat Loaf: Bat Out of Hell
Guess Who: The: American Woman
Jethro Tull: Locomotive Breath
Cheap Trick: I Want You to Want Me
Lynyrd Skynyrd: Sweet Home Alabama
Blue Oyster Cult: (Don’t Fear) The Reaper
Toto: Hold the LineScorpions: Still Loving You

Tracklist CD 2

Kiss: I Was Made for Lovin’ You
Journey: Don’t Stop Believin’
Status Quo: Whatever You Want
ZZ Top: La Grange
Alice Cooper: Poison
Golden Earring: Radar Love
Judas Priest: Breaking the Law
Loverboy: Turn Me Loose
Boston: More Than a Feeling
Electric Light Orchestra: Don’t Bring Me Down
Heart: Barracuda
Pink: So What
Kenny Loggins: Heartlight
Yes: Owner of a Lonely Heart
Mother’s Finest: Baby Love
The Clash: Should I Stay or Should I Go
Oasis: Wonderwall
Patti Smith: Because the Night
Rick Springfield: Jessie’s Girl
Jeff Buckley:  Hallelujah

Tracklist CD 3

Incubus: Drive
Good Charlotte: The River
KoЯn: Freak On a Leash
Soundgarden: Black Hole Sun
The Rasmus: In the Shadows
Oomph!: Augen auf!
The Calling: Wherever You Will Go
Within Temptation: Ice Queen
Papa Roach: Last Resort
Wheatus: Teenage Dirtbag
Gossip: Heavy Cross
Crazy Town: Butterfly
Living Colour: Cult of Personality
Three Days Grace: Animal I Have Become
HIM: Join Me in Death
Santana feat. Everlast: Put Your Lights On
Spin Doctors: Two Princes
OPM: Heaven Is A Halfpipe
Faith No More: Epic
Nickelback: How You Remind Me

Scroll to Top