Rolls-Royce Dawn Silver Bullet Collection: Königsweg zur Exzentrik

Der Name bedeutet übersetzt zugleich „Königsweg“ und „Wunderwaffe“: Beides verbindet Rolls-Royce mit dem limitierten Cabrio, von dem nur 50 Exemplare hergestellt werden.

Erreicht werden soll eine besondere Zielgruppe. Denn: Angekündigt wird die Sonderserie “Silver Bullet” als “Collection” ausdrücklich als Hommage an die „Roaring Twenties“, die wilden Zwanziger Jahre, die Zeiten des „Großen Gatsby“. Und so exzentrisch wie der Romanheld von F. Scott Fitzgerald präsentiert sich der Neue mit Teilen des Interieurs, das konsequent dem Lederjacken-Design dieser Zeit nachempfunden wurde. Die im Modelnamen zitierte Farbe signalisiert, dass Rolls-Royce den Neuen in der Tradition von Silver Dawn, Silver King, Silver Silence und Silver Spectre sieht. Mit technischen Details, Angaben zur Markteinführung und Preisen hält sich Rolls-Royce noch zurück. Klar aber ist bereits, dass die Sonderauflage nicht mehr als zwei Personen wird befördern können.

Fotos: Rolls-Royce

Scroll to Top