ŠKODA: Neuerungen für Scala und Karoq

ŠKODA ergänzt das Motorenangebot bei Scala und Karoq.

Im Kompaktmodell leistet ein neu angebotener 1,0-TSI-Benziner 70 kW (95 PS) und ist mit einem manuellen 5-Gang-Getriebe kombiniert. Mit dieser Kombination kostet der Scala mindestens 17.350 Euro. Ebenfalls neu ist der 1,0-TSI 85 kW (115 PS) in Verbindung mit 7-Gang-Direktschaltgetriebe mit Doppelkupplungstechnologie (DSG). Hier beträgt der Basispreis 20.350 Euro. Dem kompakten SUV Karoq spendiert der Hersteller einen neuen Selbstzünder. Der schöpft aus 2,0 Litern Hubraum 140 kW (190 PS) und ist immer mit Allradantrieb und 7-Gang-Direktschaltgetriebe kombiniert. Dieses Angebot kostet mindestens 35.290 Euro.