Renault Mégane: Trophy R.S. mit Leistungs-Plus

Foto 1
Foto 2

Mit einer neuen Version des Renault Mégane R.S. verbindet der Hersteller ein Plus an PS: 20 Pferdestärken mehr als der reguläre R.S. bringt der kompakte Sportler als Trophy auf die Straße. Diese Performance-Edition hat, je nach Getriebevariante, ein maximales Drehmoment von bis zu 420 Nm statt 390 Nm bereit. Der Vierzylinder beschleunigt in 5,7 Sekunden von 0 auf 100 km/h und ermöglicht 260 km/h Höchstgeschwindigkeit (Herstellerangaben). Zur gesteigerten Leistung trägt das serienmäßige Cup-Fahrwerk mit mechanischer Torsen-Differenzialsperre bei. Die Preise für den neuen Mégane R.S. TROPHY starten bei 38.590 Euro. Dafür gibt es das sportliche Modell mit Handschaltung. 40.490 Euro kostet der Mégane R.S. Trophy mit Doppelkupplungsgetriebe EDC. Nach Deutschland kommt das Modell im Februar 2019.

Quelle und Foto: Renault