Renault Arkana: SUV-Coupé für Russland

Foto 1
Foto 2

Ihre Serienversion kommt, zumindest vorerst, nur nach Russland. Trotzdem ist die Renault-Studie Arkana auch aus der Perspektive anderer Länder einen Blick wert. Der jüngst vorgestellten Crossover-Studie soll bereits im nächsten Jahr die Serienversion folgen.

Der Renault Arkana kombiniert Allradantrieb und Geländetauglichkeit mit einem Design, das nicht einem typischen SUV entspricht, sondern gezielt auf den Coupé-Effekt setzt. Idee und Entwicklung stammen aus Russland, Renault hat aber mit dem Neuen ausdrücklich auch andere Märkte in den Blick und versteht die Arkana-Serienversion als Teil seiner globalen Wachstumspläne.

Scroll to Top