Abarth 2019: Noch näher am Rennsport

Foto 1
Foto 2

Abarth hat sich für das Modelljahr 2019 noch stärker als bisher vom Rennsport inspirieren lassen. Zu den Besonderheiten zählt bei den Versionen Competizione und Pista die serienmäßige Dual-Mode-Abgasanlage Record Monza mit Steuerung über den Fahrmodus „Sport. Wird dieser per Knopfdruck aktiviert, modifiziert ein Ventil den Auspuffsound. Je nach Wunsch fällt das akustische Ergebnis mehr – oder weniger – zurückhaltend aus. Zur Version Pista gehören u.a. ein Fahrwerk mit adaptiven Stoßdämpfern von Koni mit FSD-Technologie (Frequency Selective Damping) und die Möglichkeit, Daten einer Runde aufzuzeichnen, zu vergleichen und so den eigenen Fahrstil zu verbessern.

Quelle und Fotos: Abarth

Scroll to Top