Škoda Azubi-Car: Namensrätsel gelöst

Foto 1
Foto 2

Der fünften Studie, die bei Škoda von Auszubildenden auf die Räder gestellt wurde, fehlte noch der Name (vgl. www.kues.de vom 07. Mai 2018). Der ist jetzt gefunden: Das auf dem Yeti-Nachfolger Karoq basierende Cabrio heißt SUNROQ. An der Studie arbeiteten rund acht Monate lang 23 Auszubildende des tschechischen Herstellers aus sieben Berufszweigen.

Bei der Namenssuche wurden Kunden und Fans über verschiedene Social Media-Kanäle eingebunden. Aus mehreren hundert Namensideen wurde schließlich SUNROQ ausgewählt – die Auszubildenden fanden, dass SUNROQ zu ihrem Cabriolet passt, zumal es offen für die Sonnentage ist und sich für den Sommerurlaub eignet.

Quelle und Foto: Škoda

Scroll to Top