Lexus ES: Europa-Debüt kommt 2019

Foto 1

Die siebte Auflage wird Lexus auch in Europa anbieten: Der neue ES soll ab 2019 das Modell-Portfolio ergänzen. Die Mittelklasse-Limousine steht dann auf einer neu entwickelten Plattform und gibt damit zugleich einen Ausblick auf die weitere Entwicklung der Marke Lexus.

Das gilt insbesondere für den Innenraum unter dem Motto „Lexus Future Interior“: Hier ist das Cockpit ganz gezielt auf den Fahrer ausgerichtet. In der Praxis heißt das, dass per Head-up-Display die Informationen des zentralen Bildschirms und des Multi-Informations-Displays in einem kompakten Bereich im Sichtfeld des Fahrers zusammengefasst werden. Dessen Aufmerksamkeit soll dadurch stets auf die Straße gerichtet sein.