Škoda-Studie VisionX: Ausblick auf kleines SUV

Foto 1
Foto 2
Foto 3

Mit der Studie VisionX zeigt Škoda die Idee des ersten kleinen SUV der Marke. Grundlegend neu gestaltet – und damit womöglich das Konzept für weitere Modelle vorwegnehmend – wurde das Interieur mit breiter Armaturentafel und freistehendem Farbdisplay. Mit dem Hybridantrieb bindet Škoda die Studie in die hauseigene Antriebsstrategie ein: Bis 2025 will man hier jedes vierte weltweit ausgelieferte Automobil mit Plug-in-Hybrid- oder reinem Elektroantrieb ausrüsten.

Quelle und Foto: Škoda