VW: up! GTI fast so groß wie der erste Golf GTI

Foto 1
Foto 2
Foto 3
Foto 4

Den up! führt Volkswagen als Einstiegsmodell im Portfolio. Als GTI, dessen Vorverkauf jetzt gestartet wurde, erreicht er aber innen wie außen nahezu die Ausmaße des Ur-Golf GTI, der 1976 debütierte. Neben den GTI-Modellen Golf (169 kW/230 PS und 180 kW/245 PS als Golf GTI Performance) und dem jetzt lancierten up! (85 kW/115 PS), kommt demnächst auch der Polo in der Sportversion mit dem bekannten Kürzel und 147 kW/200 PS.

Die Höchstgeschwindigkeit des up! GTI wird mit 196 km/h angegeben, der Durchschnittsverbrauch auf 100 km mit 5,7 Liter. Auch der Tradition, die GTI-Modelle von anderen Serienversionen optisch abzuheben, folgt die neue Variante des Wolfsburger Einstiegsmodells – unter anderem mit schwarzen Doppel-Querstreifen, breiten Seiten­schweller-Abdeckungen schwarz lackierten Außenspiegel-Kappen und einem speziellen Dachspoiler. Die Preise beginnen bei 16.975 Euro.