Citroën Space Tourer: Neue “Business Lounge”-Versionen

Beitragsbild
Foto 1
Foto 2

Den im November 2016 eingeführten SpaceTourer bietet Citroën jetzt in zwei neuen Versionen Business Lounge sowie Business Lounge XL an.

Der SpaceTourer Business Lounge kann u.a. als mobiles Büro genutzt werden, wenn der als Sonderausstattung angebotene verschieb- und versenkbare Tisch geordert wird. Als Antriebsquellen gibt es die beiden Dieselmotoren BlueHDi 150 Stop&Start (110 kW/150 PS) sowie BlueHDi 180 Stop&Start (130 kW/177 PS).Mit der Variante XL richtet sich Citroën bevorzugt an Interessenten, die beruflich Personen befördern, wie beispielsweise Hotel-Shuttles und Taxiunternehmen. Die zur Wahl stehenden Motoren sind dieselben wie beim kürzeren SpaceTourer Business Lounge.

Scroll to Top