Seat: Neuer Ibiza kommt nach Genf

Foto 1

87 mm breiter, 2 mm kürzer und 1 mm niedriger: Mit diesen Eckdaten stellt Seat den neuen Ibiza vor, der beim Genfer Salon debütieren wird. Die neuen Abmessungen zielen auf sportlicheren Auftritt, zudem verspricht der Hersteller mehr Platz im Innenraum. Der Kofferraum wurde um 63 Liter auf ein Fassungsvermögen von 355 Litern vergrößert, die Ladehöhe abgesenkt.

Den neuen Ibiza, ausschließlich als Fünftürer angeboten, sieht der Hersteller gleichermaßen stadt- und langstreckentauglich. Angeboten werden vier Ausstattunsvarianten. Eine davon ist die nochmals extra sportlich ausgelegte FR-Variante, die sich mit veränderten Karosserieteilen von anderen Versionen unterscheidet. Preise nennt Seat noch nicht, gibt aber schon jetzt bekannt, dass die reguläre Top-Version Xcellence preisgleich zum FR sein wird.