Opel Cascada: Sondermodell “Supreme”

Beitragsbild
Foto 1
Foto 2
Foto 3

Supreme nennt Opel ein neues Sondermodell des Cabrio-Viersitzers Cascada, das ab November 2016 bestellt werden kann. Angeboten werden die Außenfarben „Lava Rot“, „Schnee Weiß“ und „Onyx Schwarz“. Äußere Kennzeichen sind 20-Zoll-Leichtmetallräder in hochglanzschwarzer Zwei-Farben-Optik. Das schwarze Akustikverdeck öffnet 17 Sekunden bei Geschwindigkeiten bis Tempo 50. Im Innenraum sind die Stoffe der Sitze, der Tür- und Cockpitverkleidungen mit betont sportlichen roten Ziernähten abgesetzt. Lenkrad, Armlehne und Schaltung tragen schwarze Nähte. Das Interieur lehnt sich an die Studie Opel GT Concept an. Optional sind die Lederausstattung „Siena“ inklusive beheizbarer AGR-Ergonomie-Sitze sowie ein Dreispeichen-Lederlenkrad zu haben.

Scroll to Top