Suzuki Ignis: Bekannter Name, neues Modell

Foto 1
Foto 2
Foto 3
Foto 4

Nach dem Baleno feiert ein weiterer Suzuki-Name von früher ein Comeback: Der Hersteller präsentiert auf der diesjährigen Paris Mondial de l’Automobile den neuen Ignis. Der Marktstart ist auf den Januar 2017 terminiert. Ebenfalls in Paris präsentiert wird der überarbeitete SX4 S->Cross mit technischer Neuerung:Ein 1,0-Liter- und ein 1,4-Liter-BOOSTERJET-Turbomotor mit Direkteinspritzung ersetzen den bisherigen 1,6-Liter-Benzinmotor.