Renault Captur: Sondermodell “Crossborder”

Beitragsbild
Foto 1
Foto 2

Áb dem 15. Juni ist ein neues Sondermodell des Renault Captur bestellbar. Es wird als Crossborder zu Preisen ab 20.090 Euro angeboten. Marktstart ist im September.

Das neue Sondermodell basiert auf der Ausstattung XMOD mit Front- und Heckschürze mit angedeutetem Unterfahrschutz sowie erweiterter Traktionskontrolle „Extended Grip”, dem Online-Infotainmentsystem Renault R-LINK Evolution mit 7-Zoll-Touchscreen-Monitor und Sprachsteuerung sowie Sitzheizung vorne, Klimaautomatik und akustische Einparkhilfe hinten inklusive Rückfahrkamera. Besondere Features beim Capture Crossborder sind eine Karosserielackierung in Perlmutt-Weiß in Kombination mit blauen und schwarzen Komponenten innen und außen.

Parallel zum neuen Sondermodell führt Renault für den Captur erstmals die Motorisierung ENERGY TCe 120 mit 6-Gang-Schaltgetriebe (87 kW/118 PS) ein. Sie kann mit allen Ausstattungen ab Experience kombiniert werden.

Scroll to Top