Mitsubishi L200: Sondermodell “Diamant Edition”

Beitragsbild
Foto 1

Die Diamant-Sondermodellversion von Mitsubishi wird nun auch für den Pickup L200 angeboten. Sie basiert auf dem L200 in der Ausstattungsvariante PLUS (Modelljahr 2015) und ist als Doppelkabine mit 2.5 DI-D+ Motor (131 kW / 178 PS)und Permanent-Allradsystem „Super Select 4WD“ mit Geländeuntersetzung sowie der Fahrstabilitäts- und Traktionsregelung „MASC/MATC“ verfügbar.

Das Sondermodell ist sowohl mit Schaltgetriebe, als auch mit Automatikgetriebe (dann mit Aufpreis von 1.800 Euro) erhältlich. Die Mehrausstattung umfasst das Mitsubishi Multi Communication System (MMCS), bestehend aus einem Navigationssystem mit zwei SD-Kartenschächten (bis 32 GB), TMC und Radio-CD-/ MP3-Kombination und eine Sitzheizung vorn.

Zur Serienausstattung zählen unter anderem 17 Leichtmetallfelgen, Klimaautomatik, Privacy Glass, Chrom-Paket, Kotflügelverbreiterungen, Regen- und Lichtsensor, Tempoautomatik, Bluetooth-Freisprecheinrichtung inklusive USB- und Bluetooth-Audioschnittstelle sowie ein Multifunktions-Lenkrad in Leder, seitliche Flankenschutzrohre, Stoßfänger hinten mit Trittstufe sowie ein elektrisch versenkbares Heckfenster.

Die unverbindliche Preisempfehlung des Sondermodells L200 Diamant Edition beträgt 32.540 Euro – den Betrag muss man auch für das Serienmodell L200 Doppelkabine PLUS ausgeben. Bei einem Kauf bis 31. Dezember 2014 kostet das Sondermodell im Rahmen einer Sonderaktion 28.540 Euro.

Scroll to Top