Škoda Octavia Combi: Als “Scout” ab 30.250 Euro

Beitragsbild
Foto 1

Ab August 2014 bietet Škoda den Octavia Combi als Scout an. Die besonders robuste Version kostet mindestens 30.250 Euro. Für den Allradler können drei Motoren gewählt werden – ein 110 kW/150 PS starker Turbodiesel als Basisaggregat, darüber rangiert ein Diesel mit 135 kW/184, zusätzlich gibt es einen Benziner mit 132 kW/180 PS. Alle Aggregate gehören zur Green-Tec-Palette von Škoda, die sich u.a. durch Bremsenergierückgewinnung und Start-Stopp-Automatik auszeichnet. Von außen hebt sich der Scout von den anderen Versionen durch beplankte Stoßfänger mit Aufsätzen in Silber, verbreiterten Lufteinlass, schwarze Beplankung an Türschwellern und Radkästen, Unterbodenschutz und eine um drei Zentimeter höher gelegte Karosserie ab.

Scroll to Top