Škoda: Neue Top-Ausstattung “L & K” für den Octavia

Beitragsbild
Foto 1

Nach den Firmengründern Laurin und Klement benennt Škoda auch eine Top-Version des aktuellen Octavia. Als L & K wird er mit einer Leder-Alcantara-Innenausstattung in speziellem Braunton aus und Dekoreinlagen in Piano-Black, Fußmatten sowie Türeinstiegsleisten mit L&K-Schriftzug, Chromzierleisten und 18-Zoll-Leichtmetallfelgen ausgeliefert. Ebenfalls ab Werk an Bord sind Bi-Xenon-Leuchten mit adaptiven Frontscheinwerfern, LED-Tagfahrlicht, LED-Rückleuchten und Nebelscheinwerfer mit integriertem Abbiegelicht in Schwarz, elektrisch einstellbare Vordersitze und Parksensoren, elektrisch anklappbare Außenspiegel, Fahrlichtassistent und Regensensor, Soundsystem, Bluetooth-Freisprecheinrichtung, beheizbare Vordersitze und eine Klimaautomatik.

Als Motoren stehen für Limousine und Kombi jeweils ein Benziner und ein Diesel zur Wahl. Der 1,8 TSI Green tec leistet 132 kW (180 PS) und kann mit manueller 6-Gang-Schaltung oder einem 7-Gang-Doppelkupplungsgetriebe (DSG) geordert werden. Als Diesel kommt der 2,0 TDI Green tec mit 110 kW (150 PS) im ŠKODA Octavia L&K zum Einsatz, mit 6-Gang-Schaltgetriebe oder 6-Gang-DSG. Das neue Top-Modell gibt es zudem wahlweise mit Front- oder Allradantrieb.

Scroll to Top