Nissan Qashqai: Zwei Sondermodelle zum Start

Foto 1

Zum Marktstart des Qashqai im Modelljahr 2014 bietet Nissan zwei Sondermodelle an. Die „Premier Limited Edition“ ab 35.150 Euro gibt es in Schwarzmetallic mit einer Innenaussattung aus Leder und Alcantara, LED-Scheinwerfern, schlüssellosem Zugangs- und Startsystem, Panoramadach, Einparkassistent und Sicherheitspaket. Als zweites Sondermodell gibt es den „Acenta+“, der die Basis für die Ausstattung im Namen trägt. Ab 26.900 Euro bekommt man mit der aufgewerteten Serienversion eine Zwei-Zonen-Klimaautomatik, Sitzheizung, vordere und hintere Einparkhilfen und ein Navigationssystem.

Scroll to Top